Du hast keine Favoriten
*
*
*

Energieausweis Eigentum Spanien

Ein Energieausweis (EPC) gibt an, wie energieeffizient die (Ferien-) Immobilie ist. Sie können solche Etiketten aus den Waschmaschinen und Kühlschränken kennen, das ist ziemlich ähnlich. Natürlich gibt es viele Unterschiede in vielen verschiedenen Eigenschaften. Deshalb muss die Einstellung des EPC von zertifizierten Spezialisten durchgeführt werden. Diese Spezialisten betrachten unter anderem die Dämmung, Lüftung, CO ² -Emissionen und andere Faktoren, die das Energiemanagement der (Ferien-) Immobilie beeinflussen. Dies wird für den Energieverbrauch abgebildet, um die Eigenschaft zu kühlen oder zu erhitzen. Natürlich, wenn die Spezialisten in Ihr (Ferien-) Haus kommen, geben sie Ihnen auch praktische Ratschläge. Zum Beispiel, Doppelverglasung oder zusätzliche Isolierung in den Wänden platzieren.

Nach der Besichtigung wird ein Zertifikat Ihrer (Ferien-) Immobilie von den Spezialisten erstellt. Diese Zertifikate reichen von den Buchstaben A bis G, wobei A der energieeffizienteste und G der geringste ist. Der EPC wird eine Gültigkeit von 10 Jahren haben. Seit 2014 ist es ein Muss. Alle neuen Build-Eigenschaften werden standardmäßig mit einem EPC geliefert.

Im Allgemeinen haben die älteren (Ferien-) Immobilien in Spanien ein EPC-Label von D oder E, während die modernen Neubauten an der Costa oft ein B oder C haben. Dies ist auf die Verwendung von nachhaltigen und qualitativ hochwertigeren Baumaterialien zurückzuführen werden heutzutage benutzt. Auch die Isolation spielt eine große Rolle und die Ausstattung in der Immobilie selbst.

Wie kann ich ein Energiezertifikat vereinbaren?

Wenn Sie Ihre (Ferien-) Immobilie zum Verkauf anbieten möchten oder wenn Sie länger als 4 Monate pro Jahr in Ihrer (Ferien-) Immobilie wohnen möchten, sollten Sie auch einen EPC haben. Auch für Ferienhäuser, die länger als 4 Monate pro Jahr vermietet werden, ist dies ein Muss. Wenn ein EPC fehlt, kann der Eigentümer der Immobilie eine Geldstrafe zwischen € 300, - und € 6.000 riskieren. - Eine Menge Geld zu riskieren, während die Kosten eines EPC tatsächlich ziemlich niedrig sind.

Wenn Sie einen Energieausweis für Ihre Immobilie in Spanien benötigen, empfehlen wir Ihnen, dies so schnell wie möglich zu beantragen. Im Allgemeinen liegen die Kosten für einen EPC zwischen € 175 und € 350 ohne Mehrwertsteuer. Die Kosten hängen von der Größe Ihrer Immobilie ab, während eine größere Immobilie mehr Zeit für die Inspektion kostet. Sobald die Zahlung erfüllt ist, vereinbaren wir direkt mit unserem Architekten einen Termin, um Ihre Immobilie zu besichtigen

Estoy de acuerdo

Utilizamos cookies propias y de terceros para realizar análisis de uso y de medición de nuestra web para mejorar nuestros servicios. Si continua navegando, consideramos que acepta su uso. Para obtener más información aquí.